Gießen: Exhibitionist am Schwanenteich – Kripo sucht Zeugen und mögliche weitere Geschädigte | Blaulicht Gießen

Gießen: Exhibitionist am Schwanenteich – Kripo sucht Zeugen und mögliche weitere Geschädigte

Symbolfoto; © Thomas Siepmann/Fotolia.com

Ein bislang unbekannter Ehibitionist hat sich bereits am vergangenen Donnerstag (28.07.2016), zwischen 12 bis 12.30 Uhr, gegenüber zwei Joggerinnen im Parkgelände des Schwanenteichs gezeigt. Die zwei Joggerinnen waren voneinander unabhängig unterwegs, als sie der Mann jeweils ansprach. Er fragte nach der Uhrzeit, dann zog er seine Hose herunter, entblößte sich und manipulierte dann an seinem Geschlechtsteil. Die Joggerinnen entfernten sich dann. Der Gesuchte ist nach Angaben der Frauen etwa 25-30 Jahre alt, 1,85 Meter groß, hatte blonde, sehr kurze Haare mit Stirnglatze. Er wird als schlank mit Bauchansatz beschrieben. Markant: Er soll hervorstehende Augen haben. Von seiner Bekleidung sind ein weißes T-Shirt, eine schwarze Basketballhose sowie einen schwarzen Rucksack bekannt. Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizei in Gießen (0641/7006-2555) in Verbindung zu setzen.

Neueste Beiträge

Kommentar hinterlassen

Kommentar verfassen

Zur Reichweitemessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden Weitere Infos.     ICH STIMME ZU
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
WhatsApp