Gießen: Nicht zu bändigen

Symbolfoto; © pattilabelle/Fotolia.com

In einem Wohnheim in der Gaffkystraße war ein 21 – Jähriger am Dienstag, gegen 21.30 Uhr, nicht zu bändigen. Zunächst hatten Zeugen die Polizei verständigt und mitgeteilt, dass dort ein Mann randalieren würde. Als die Streife eintraf, verhielt sich der offenbar stark angetrunkene Mann sehr aggressiv gegenüber den Beamten. Als er trotz mehrfacher Aufforderungen die Anweisungen der Beamten immer wieder ignorierte, wurde er in die Gewahrsamszellen der Polizei gebracht. Dort konnte er dann in Ruhe seinen Rausch ausschlafen.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Kommentar hinterlassen zu "Gießen: Nicht zu bändigen"

Kommentar verfassen