Einbrecher, Aufbrecher, Diebe… |

Einbrecher, Aufbrecher, Diebe…

Symbolfoto; © Rainer Fuhrmann/Fotolia.com

#Gießen: Einbrecher nutzen Pflasterstein

Einen Pflasterstein haben Unbekannte am Dienstag, zwischen 17.40 und 20.30 Uhr, im Wißmarer Weg benutzt und eine Seitenscheibe eines Citroen Picasso eingeschlagen. Sie holten sich aus dem Innenraum eine Handtasche mitsamt mehreren Karten. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

#Gießen: Einbrecher nutzen Kanaldeckel

In der Westanlage hat ein Unbekannter am Dienstag, gegen 19.30 Uhr, einen Kanaldeckel genommen und damit eine Scheibe eines Opel Astra eingeschlagen. Anschließend holte sich der Mann eine Aktentasche aus dem Innenraum und verschwand. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

#Gießen: Rucksack mit Leergut entwendet

Einen Peugeot 307 haben Unbekannte zwischen Dienstag, 06.00 Uhr, und Mittwoch, 09.00 Uhr, in der Stephanstraße aufgebrochen. Die Unbekannten entwendeten daraus einen Rucksack, der mit Leergut gefüllt war. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

#Gießen: Einbrecher in Allendorf unterwegs

Einen beigefarbenen Strickhandschuh haben Unbekannte am Dienstag, zwischen 16.00 und 18.00 Uhr, aus einem Einfamilienhaus mitgehen lassen. Die Unbekannten hatten ein Fenster aufgebrochen und danach mehrere Zimmer durchwühlt. Offenbar verließen die Diebe das Haus durch die Terrassentür und flüchteten in unbekannte Richtung. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Neueste Beiträge

Kommentar hinterlassen

Kommentar verfassen

Zur Reichweitemessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden Weitere Infos.     ICH STIMME ZU