Verdächtiger Gegenstand an Bushaltestelle in der Westanlage entdeckt – Polizei gibt Entwarnung!

Bild: Blaulicht Gießen



Gießen (ots) – Nach dem Fund eines Koffers an der Bushaltestelle kann die Polizei Entwarnung geben. Ein Sprengstoffsuchhund hatte keine Anzeichen von Sprengstoff festgestellt. In dem Koffer befanden sich nur „harmlose Sachen“. Wer den Koffer dort vergessen hatte, ist bislang nicht bekannt!

Die Sperrung wird aufgehoben!



Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Blaulicht Gießen 2.0*

Unsere News-App in neuem Outfit, mehr Funktionen und das alles auch noch kostenfrei!

iOS AppStore

Blaulicht Gießen 2.0
Preis: Kostenlos

Android PlayStore

Blaulicht Gießen 2.0
Preis: Kostenlos

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.