Wegen Erstickungsgefahr – Toi-Toys ruft Holzfahrzeuge zurück

0
113

Toi-Toys warnt vor dem vertriebenen Produkt „Rettungsfahrzeuge aus Holz“ mit der Artikelnummer 82511 und bittet Kunden, diese nicht weiter zu verwenden und zurückzugeben.

Wie das Unternehmen mitteilt, können sich aufgrund eines Produktionsfehlers Kleinteile lösen. Hier besteht schlimmstenfalls Erstickungsgefahr, wenn kleine Kinder diese in den Mund nehmen.

Eltern sollten betroffene Fahrzeuge aus der Reichweite von Kleinkindern entfernen und auf Vollständigkeit hin untersuchen

Betroffenes Produkt:

Produkt: Rettungsfahrzeuge aus Holz

Produkt: Rettungsfahrzeuge aus Holz
Modelle: Police, School Bus, Feuerwehr und Abschlepper
Artikelnummer: 82511

Kunden können bereits gekaufte Fahrzeuge in den jeweiligen Verkaufsstellen zurückgeben, der Kaufpreis wird erstattet.

Kontakt:
Toi-Toys
Jan-Hilgersweg 9
Eindhoven (NL)
www.toi-toys.com
+31 40-2543610

Kommentar verfassen