Blauer 7,5 Tonner nach Unfallflucht gesucht

Bild: Blaulicht Gießen



Lich: Die Polizei sucht nach einer Verkehrsunfallflucht vom Montagabend, 20. August, gegen 19.55 Uhr nach einem blauen Klein-LKW (7,5 t) aus dem Main-Kinzig-Kreis. Eine 43-jährige Fahrerin eines grauen BMW war von Dorf-Güll kommend in Richtung L3053 unterwegs. Im Verlauf einer schmalen Linkskurve kam ein unbekannter LKW-Fahrer auf der Fahrbahnmitte entgegen, so dass die 43-jährige nach rechts auswich und einen Leitpfosten touchierte. Der Unbekannte flüchtete, ohne seinen rechtlichen Pflichten nachzukommen. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 – 91430.



Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.