Start Blaulicht Gießen Unbekannter wollte 16-Jährigen ausrauben

Unbekannter wollte 16-Jährigen ausrauben

0
16

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen

Giessen – Im Bereich der Walltorstraße („Dönerdreieck“) hat ein Unbekannter am Montag, gegen 08. 30 Uhr, versucht, einen 16 – Jährigen auszurauben. Der Unbekannte fragte zunächst nach einem Feuerzeug. Kurz danach holte er ein Klappmesser hervor und bedrohte den Jugendlichen damit. Der Unbekannte versuchte dann mit dem Messer, den 16 – Jährigen zu verletzen. Anschließend kam es zu einem Gerangel.

Der Täter flüchtete dann zu Fuß in unbekannte Richtung. Der gesuchte Mann soll zwischen 40 und 50 Jahre alt und maximal 180 Zentimeter groß sein. Er soll eine dünne Figur und eine ungepflegte Erscheinung haben. Seine Haare soll der Unbekannte schwarz gefärbt haben. Er soll eine schwarze Strickjacke getragen haben.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

KEINE KOMMENTARE