Getankt und nicht bezahlt: Spritklau in Lich

Symbolbild: Pixabay



Lich: Am späten Montagnachmittag (08. Oktober) betankte ein Unbekannter seinen VW an einer Tankstelle in der Gießener Straße. Nach dem Tankvorgang ging er zum Kassenbereich und leitete zunächst den Bezahlvorgang vergeblich mit seiner EC-Karte ein. Trotz Hinweis des Kassierers verließ der Betrüger das Gebäude, ohne die Rechnung in Höhe von über 40 Euro zu begleichen, und fuhr mit seinem Auto in unbekannte Richtung davon. Der zirka 25 – 30-jährige Unbekannte hatte eine kräftige-athletische Figur und war 180 cm bis 185 cm groß. Zu seinem grauen Kapuzenpullover trug er eine dunkle Hose sowie dunkle Schuhe mit weißer Sohle. Darüber hinaus waren seine dunklen Haare kurz und im Gesicht hatte er einen Dreitagebart.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401/91430.



Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.