Polizeieinsatz in der Lindener Robert-Bosch-Straße wegen einer Schlägerei

0
680
Bild: Blaulicht Gießen

Linden: Wegen einer Schlägerei, die am Mittwoch, gegen 22.20 Uhr, in der Robert-Bosch-Straße gemeldet wurde, rückten mehrere Streifenwagen in Großen-Linden an. Offenbar hatte ein 21 – Jähriger Streit mit einem 30 – Jährigen und weiteren Personen. Dabei soll es dann in dem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses zu einer tätlichen Auseinandersetzung gekommen sein. Dabei soll auch eine Aluminiumstange eingesetzt worden sein. Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurden eingeleitet. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Kommentar verfassen