Reiskirchen: Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 49

0
2771
Symbolfoto; © bkpressebilder

Gießen (ots) – Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße zwischen Harbach und Lindenstruth kam es am Freitagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Straße ist derzeit noch gesperrt. 

Offenbar waren zwei PKW gegen 07.25 Uhr im Begegnungsverkehr aus bislang unbekannter Ursache zusammengestoßen. Die Unfallaufnahme dauert derzeit noch an. 

Die Polizei bittet darum, den Bereich weiträumig zu umfahren. 

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 – 91430.

Kommentar verfassen