Frauen vor Gaststätte belästigt und verletzt

Symbolfoto; © Pixabay.de



Gießen: Vor einer Gaststätte in der Gießener Ludwigstraße haben drei Männer am Sonntag, gegen 03.20 Uhr, mehrere Frauen bedrängt und genötigt. Dabei kam es zu einem Gerangel, bei dem eine 30 – Jährige an der Hand verletzt wurde. Es konnten drei Tatverdächtige im Alter von 20 und 22 Jahren ermittelt werden. Die drei Asylbewerber aus Syrien und Marokko wurden nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.



Kommentare (1)

  1. Waren die ED Daten der drei ausländischen Täter bereits bekannt aus anderen Straftaten vorher? Oder mussten Fotos gemacht werden und Fingerabdrücke genommen werden ?

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.