Fahndung nach Dieb mit ungepflegter Erscheinung

Bild: Blaulicht Gießen



Gießen: Am Sonntagmittag kam es am Ludwigsplatz zu einem Diebstahl einer Geldbörse in einer Bäckerei. Ein Unbekannter hatte gegen 12.25 Uhr unbemerkt die Büros des Geschäftes betreten und zugegriffen. Mit der Geldbörse, in der sich neben mehreren Karten auch Bargeld befand, verschwand er in unbekannte Richtung. Er soll laut Zeugen etwa 40 Jahre alt und 170 Zentimeter groß sein. Der Mann soll kräftig sein und ein ungepflegtes Äußeres haben. Neben einem auffallend runden Gesicht soll er blass sein und einen Dreitagebart haben. Auffallend an ihm soll auch seine dicke Hornbrille sowie seine lange Jacke sein.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.



Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.