Seltersweg: 39 – Jähriger war offenbar auf Diebestour

Symbolfoto; © Christian Müller/Fotolia.com



Gießen: Im Selterweg wurde am Mittwochnachmittag offenbar ein Ladendieb geschnappt. Zunächst fiel der Verdächtige in einem Geschäft auf. Dabei stellte es sich heraus, dass der Asylbewerber aus Georgien vermutlich mehrere Kleidungsstücke entwendet hatte. Die verständigten Polizeibeamten stellten bei dem Festgenommen dann noch weitere Sachen, die zuvor offenbar ebenfalls in Gießener Geschäften entwendet wurden, sicher.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.



Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.