32-jähriger Langfinger in Grünberg

Symbolbild Polizei NRW / Polizei Mettmann (news aktuell)



Grünberg: Ein Warnsignal an der Kasse eines Baumarktes in der Carl-Benz-Straße ertönte, als ein Ladendieb am Dienstagnachmittag gegen 16.00 Uhr das Geschäft mit einem Taschenmesser und Kettensägen im Wert von über 200 Euro verlassen wollte.

Bis zum Eintreffen der Polizei hielt ein Mitarbeiter einen 32-jährigen Tatverdächtigen aus Birkenau fest. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen den Langfinger ein und entließen ihn wieder.



Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Blaulicht Gießen 2.0*

Unsere News-App in neuem Outfit, mehr Funktionen und das alles auch noch kostenfrei!

iOS AppStore

Blaulicht Gießen 2.0
Preis: Kostenlos

Android PlayStore

Blaulicht Gießen 2.0
Preis: Kostenlos

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.