Verkehrskontrollen in der Gießener Straße

Symbolfoto; © Polizei Mittelhessen



Grünberg: Am Gallusplatz wurde am Dienstag, zwischen 08.30 und 15.00 Uhr, fleißig kontrolliert. Dabei wurden die Polizisten der Grünberger Station tatkräftig unterstützt durch die Bereitschaftspolizei in Lich. Die in Ausbildung befindlichen Kollegen konnten lernen, wie insgesamt 82 Fahrzeuge und 89 Personen kontrolliert wurden. Insgesamt mussten dabei 17 Barverwarnungen, zehn Verwarnungen und fast 30 Mängelanzeigen ausgestellt werden. Insgesamt sieben Personen müssen aber auch mit Strafanzeigen rechnen. Dabei handelt es sich um Verstöße gegen das Waffengesetz (2), das Betäubungsmittelgesetz (2), einer Alkoholfahrt und einem illegalen Aufenthalt. Ein Fahrer hatte keinen Führerschein.



Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Blaulicht Gießen 2.0*

Unsere News-App in neuem Outfit, mehr Funktionen und das alles auch noch kostenfrei!

iOS AppStore

Blaulicht Gießen 2.0
Preis: Kostenlos

Android PlayStore

Blaulicht Gießen 2.0
Preis: Kostenlos

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.