Mit Haftbefehl gesucht 19-Jähriger im Bahnhof festgenommen – Blaulicht Gießen

Mit Haftbefehl gesucht 19-Jähriger im Bahnhof festgenommen

Symbolbild; Quelle: Bundespolizei

Gießen (ots) – Ein 19-Jähriger aus Algerien wurde gestern Abend, gegen 18 Uhr, von Beamten des Bundespolizeireviers Gießen festgenommen. Bei einer fahndungsmäßigen Überprüfung im Gießener Bahnhof ging der Mann den Beamten ins Netz.

Der Heranwachsende wurde vom Amtsgericht Berlin-Tiergarten mit Untersuchungshaftbefehl gesucht.

Der 19-Jährige soll vor etwa zwei Jahren unerlaubt in das Bundesgebiet eingereist sein und seitdem verbotenerweise Handel mit Betäubungsmitteln betrieben haben.

Bis zur Vorführung beim zuständigen Amtsgericht, am Montag, den 20.11.2017, blieb der Festgenommene im Gewahrsam des Bundespolizeireviers Gießen.

Neueste Beiträge

Kommentar hinterlassen

Kommentar verfassen