Versuchter Raub auf Spielhalle in Wetzlar, Zeugen gesucht! – Blaulicht Gießen

Versuchter Raub auf Spielhalle in Wetzlar, Zeugen gesucht!

Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen

Am Sonntagabend gegen 19.40 Uhr betrat ein mit einer hellen Sturmhaube maskierter männlicher Täter eine Spielhalle in der Siegmund-Hiepe-Straße in Wetzlar. Unter Vorhalt einer kurzen Schusswaffe bedrohte er zunächst die anwesende Angestellte. Bei Tatausführung sprach er akzentfreies deutsch. Als er die offenbar unerwartete Anwesenheit von zwei Gästen bemerkte, brach er die weitere Tatausführung ab und ergriff zu Fuß ohne Beute die Flucht in Richtung Braunfelser Straße.

Die sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen führte bislang nicht zu seiner Festnahme.

Die Zeugen beschreiben den Täter als 175- 180 cm großen, sehr schlanken, ca. 20 – 30 Jahre alten Mann, welcher mit einer auffällig orangefarbenen Jacke, einer schwarzen Hose und schwarzen Schuhen bekleidet war.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei in Wetzlar Zeugen, welche den Täter bei der Tatvorbereitung oder auf dem Fluchtweg in Tatortnähe gesehen haben könnten. Möglicherweise nutzte der Täter bei der Anfahrt oder im weiteren Verlauf der Flucht ein Fahrzeug und ist hierbei beobachtet worden.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Kriminalpolizei in Wetzlar unter der Tel.Nr. 06441/9180.

Neueste Beiträge

Kommentar hinterlassen

Kommentar verfassen