Einbrecher am Werk

0
6
Symbolfoto; © Pixabay.de

#Pohlheim: Vier Mal vergeblich gehebelt
In der Jenaer Straße haben Unbekannte in der letzten Woche vergeblich an einer stabilen Terrassentür gehebelt. Die Täter hatten dabei einen Schaden von etwa 500 Euro verursacht. Offenbar hatte die zusätzlich angebrachte mechanische Sicherung den Einbruch verhindert. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

#Staufenberg: Wurden Einbrecher gestört?
Sehr wahrscheinlich durch die heimkehrenden Bewohner gestört wurden Einbrecher am Samstagabend in der Straße Am Vogelsang in Staufenberg. Die Unbekannten hatten an dem Einfamilienhaus zunächst vergeblich an einer Tür gehebelt. Mehr Erfolg hatten sie an einem Fenster. Sie durchsuchten mehrere Zimmer und flüchteten offenbar gegen 20.30 Uhr. Vermutlich wurde nichts entwendet. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Kommentar verfassen