Einbrecher schlagen Scheiben von Terrassentüren ein

0
13
Symbolfoto; © Rainer Fuhrmann/Fotolia.com

Einen großen Schaden an der Terrassentür eines Hauses in der Paul-Schneider-Straße haben Unbekannte am Montag, zwischen 08.00 und 20.45 Uhr, angerichtet. Die Unbekannten hatten zunächst mehrfach an der Tür gehebelt. Als sie daran scheiterten, schlugen sie ein Loch in die Scheibe. Anschließend griffen sie durch die Öffnung und entriegelten die Tür. In dem Haus wurden mehrere Zimmer durchsucht. Offenbar wurde Schmuck mitgenommen.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Ebenfalls in der Paul-Schneider-Straße, in unmittelbarer „Nachbarschaft“, haben Unbekannte am Montag, zwischen 15.00 und 19.30 Uhr, auf ähnliche Weise einen Einbruch in ein Wohnhaus begangen. Die Unbekannten hatten dort die Scheibe der Terrassentür eingeschlagen und die Tür dann geöffnet. Vermutlich wurde aus dem Haus nichts entwendet.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Kommentar verfassen