Exhibitionist in der Bahnhofstraße in Gießen

0
70
Symbolfoto; © Gerhard Seybert/Fotolia.com

Am Mittwoch, gegen 20.10 Uhr, fiel in der Bahnhofstraße in Gießen ein Exhibitionist auf. Zeugen hatten die Polizei verständigt. Bei den Ermittlungen stellte es sich heraus, dass es sich bei dem Täter um einen 39 – Jährigen wohnsitzlosen Deutschen handelt. Die Polizei ist aber weiter auf der Suche nach zwei Frauen, die durch den Verdächtigen offenbar belästigt wurden.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Kommentar verfassen