Facebook und die ständigen Verschlimmbesserungen:

0
43

Hallo Leute, ganz kurz etwas in eigener Sache:

Facebook drosselt recht konsequent Reichweiten von Seiten. Teilweise werden Beiträge nur an ein Drittel (oder noch weniger) der Abonnenten ausgeliefert, damit geht natürlich einiges an Information für euch verloren, anderen geht es auf die Nerven, weil sie manche Information zweimal oder dreimal bekommen. Das wiederum geht uns auf die Nerven, wenn euch was auf die Nerven geht.

Was ihr nun tun könnt:

Lasst öfter mal einen blauen Daumen da, teilt doch hin und wieder mal unsere Beiträge und wir erreichen mit eurer Hilfe wieder so viele Blaulicht Gießen-Fans, wie möglich. Außerdem geht ihr mit jeder Interaktion sicher, dass auch der nächste Beitrag von uns wieder zuverlässig auf eurer Pinnwand landet. Wäre super, wenn wir das gemeinsam hinbekommen würden.

Anbei mal zwei Bilder was genau zu tun ist.

Schritt 1 und 2

Unsere Seite mit Gefällt mir markieren
Als zweites klickt ihr auf Abonnieren

Blaulicht Gießen

Schritt 3

Damit ihr unsere Beiträge vor allen anderen Seiten sehen könnt musst ihr wie im Bild zu sehen ist auf „Als erstes Anzeigen“ Klicken. So ist auch wirklich gewährleistet, dass ihr unsere Meldungen „zuerst“ vor allen anderen seht.

Blaulicht Gießen

Wir danken euch für euer Vertrauen bisher.

Kommentar verfassen