Langgöns: Asylunterkunft beschmiert | Blaulicht Gießen

Langgöns: Asylunterkunft beschmiert

Symbolfoto; © Lukas Sembera/Fotolia.com

In den Grasgärten in Oberkleen haben Unbekannte am Samstag, zwischen 01.00 und 02.00 Uhr, ein Hakenkreuz an einer Asylunterkunft hinterlassen. Die Unbekannten hatten lila Farbe auf die Wand eines Wohncontainers aufgetragen. Zeugen konnten der Polizei mitteilen, dass zwei maskierte Männer zur fraglichen Zeit in der Nähe der Unterkunft gesehen wurden. Die Ermittlungen zu den Hintergründen dauern an.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Neueste Beiträge

Kommentar hinterlassen

Kommentar verfassen

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com