Erst vergeblich, dann erfolgreich eingebrochen

Symbolfoto; © Rainer Fuhrmann/Fotolia.com



Gießen: Einbruchversuch in Bürogebäude

Vergeblich gehebelt haben Unbekannte zwischen Montagabend und Dienstagmorgen an der Tür eines Bürogebäudes in der Straße Unterer Hardthof. Offenbar flüchteten die Täter den Hebelversuchen in unbekannte Richtung. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641/7006-3755.

Gießen: Einbrecher in der Ringallee

Mehr Zeit verbracht haben Einbrecher vermutlich zwischen Freitag und Montag auf einem Grundstück in der Gießener Ringallee. Die Täter hatten dort ein Metalltor aufgebrochen und dann Container mit brachialer Gewalt geöffnet. Auch machten sie sich an einer Strandbar zu schaffen. Neben Spirituosen holten sich die Täter auch verschiedene Elektrogeräte wie einen Laptop und einen Receiver. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641/7006-3755.



Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.