Schläge im Stadtbus – Zeugen werden gesucht

0
78
Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen

Ein bislang unbekannter Fahrgast schlug am Donnerstagnachmittag, 1. März gegen 17:50 Uhr einem 57-jährigen ins Gesicht. Die beiden Fahrgäste befanden sich im Bus der Buslinie 1 an der Bushaltestelle Grünberger Straße/Wolfstraße. Der Geschädigte wurde leicht im Gesicht verletzt

Die Polizei sucht nach weiteren Fahrgästen, die Angaben zum Tatgeschehen sowie Täter machen können. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Süd unter 0641/7006-3555.

Kommentar verfassen