Mehrere Strafanzeigen bei Polizeieinsatz in der Robert-Sommer-Straße

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Gießen: Gleich mehrere Strafanzeigen wurden am Mittwochabend in der Robert-Sommer-Straße gestellt. Offenbar hatten sich mehrere Personen, darunter eine 33 – Jährige und ein 39 – Jähriger, auf offener Straße in die Haare bekommen. Dabei soll die Frau versucht haben, den Mann mit einer Klinge zu verletzen. Bei dem 39 – Jährigen fanden die Beamten kleinere Mengen an Drogen.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.



Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.