Rabiate Einbrecher im Ostviertel

Symbolfoto; © Rainer Fuhrmann/Fotolia.com



Gießen: Rabiat gingen Einbrecher am Montagabend in der Straße Hasenpfad im Gießener Ostviertel vor. Die Unbekannten hatten zunächst an der Terrassentür des Einfamilienhauses gehebelt. Nachdem die Hebelversuche scheiterten, schlugen die Unbekannten die Scheibe ein. Nachdem die Tür entriegelt wurde, durchsuchten die Einbrecher mehrere Schränke und Schubladen. Ob etwas mitgenommen wurde, ist bislang nicht bekannt.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641/7006-2555.



Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.