Viele hintere Kennzeichen im Landkreis gestohlen

0
44
Bild: Blaulicht Gießen

In der Nacht zum Freitag hatten es Unbekannte im Raum Gießen offenbar gezielt auf die hinteren Kennzeichen von Autos abgesehen. Bis zum Mittag zählte die Gießener Polizei insgesamt 15 Diebstahlsanzeigen.

Hauptsächlich davon betroffen war Linden/Leihgestern mit allein sechs gemeldeten Diebstahldelikten. Zugeschlagen haben die Diebe auch in Lollar, in Buseck, in Staufenberg und in Gießen.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Kommentar verfassen