Diebestour durch Seltersweg

Symbolfoto; © Pixabay.de



Gießen: Auf Diebestour waren offenbar ein 28- und ein 20- Jähriger. Die beiden Asylbewerber aus Algerien und Libyen hatten offenbar innerhalb einer Stunden zwei Geschäfte auf dem Seltersweg aufgesucht und dabei Bekleidung und Kopfhörer entwendet. Beide konnten wenig später festgenommen werden.



Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.