Ein Verletzter und 4.700 Euro Sachschaden

0
33
Symbolfoto; © benjaminnolte/Fotolia.com

Grünberg: Ein 68-jähriger Mann aus Reiskirchen befuhr mit seinem silberfarbenen Peugeot 308 auf der Ettingshäuser Straße und beabsichtigte rechts in die Hattenröder Straße einzubiegen. ER erkannte die von links kommende 51 Jahre alte Frau aus Reiskirchen in ihrem schwarzen Audi TT und wollte daher bremsen um Vorfahrt zu gewähren. Nach eigenen Angaben rutsche er dann vom Bremspedal ab. Die beiden Fahrzeuge kollidierten miteinander. Der 54-jährige Mitfahrer aus dem TT beklagte sich an der Unfallstelle über Schmerzen in der rechten Schulter. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Hinweise nimmt die Polizeistation Grünberg, unter 06401-9143-0, entgegen.

Kommentar verfassen