A45 Wetzlar/Wetzlar-Ost wieder Vollsperrung nach Unfall

0
56
Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen

Wetzlar – Unfall auf der A45 – Erhebliche Verkehrsbehinderungen (Erstmeldung) Seit etwa 15 Uhr gibt es auf der A45 zwischen dem Autobahnkreuz Wetzlar und Wetzlar Ost nach einem Verkehrsunfall erhebliche Verkehrsbehinderungen. In dem Baustellenbereich auf diesem Stück schob nach ersten Erkenntnissen ein Lastwagen ein Wohnmobil auf den davor fahrenden Lastwagen. Die Unfallursache steht nicht fest. Der Fahrer des Wohnmobils kommt zur Untersuchung seiner augenscheinlich nicht schweren Verletzungen ins Krankenhaus. der auffahrende Lastwagen und das Wohnmobil müssen abgeschleppt werden. Einsatzkräfte mussten sich der Unfallstelle auf der Gegenfahrbahn näher, sodass die Strecke derzeit in beide Richtungen gesperrt ist. Rundfunkwarnmeldungen mit Umleitungsempfehlungen sind veranlasst. Sobald die Straße wieder frei ist, erfolgt die Bekanntgabe über die entsprechende Rundfunkwarnmeldung.

Kommentar verfassen