Unfallflucht im Dreierpaket | Blaulicht Gießen

Unfallflucht im Dreierpaket

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen

Rabenau: Unfallflucht in Londorf

Am 13.04.2018, 19.30 Uhr, stand das Fahrzeug mit dem Kennzeichen SO-WB131 auf dem Parkplatz eines Discounters in Londorf. Beim Rangieren fuhr der bisher unbekannter Fahrzeugführer offenbar gegen eine Mülltonne und schob diese an die Unterstellmöglichkeit für Einkaufswagen. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro. Der Fahrer des Fahrzeuges stieg aus und sah sich den Schaden an. Danach verließ er die Unfallstelle ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Gesucht wird die Zeugin, die oben genannte Verkehrsunfallflucht beobachtet hat und das Kennzeichen des verursachenden Fahrzeuges an den Marktleiter weitergegeben hat. Die Zeugin möchte sich bitte unter 06401-9143-0 an die Polizeistation Grünberg wenden.

Gießen: Unfallflucht in der Danziger Straße

In der Danziger Straße wurde in der Nacht zum Freitag ein weißer 3er BMW beschädigt. Bei der Unfallflucht war ein Schaden von etwa 1.000 Euro entstanden. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Gießen: Laster gesucht

Ein Laster mit dem Kennzeichen GN (für Gelnhausen) soll am Montagmittag einen Renault Clio in der Straße Großer Morgen beschädigt haben. Nach dem Unfall, bei dem ein Schaden von mehreren Hundert Euro entstand, soll der Lasterfahrer in Richtung Schiffenberger Weg davon gefahren sein. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Neueste Beiträge

Kommentar hinterlassen

Kommentar verfassen

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com