Gießen: Einbrecher im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses unterwegs | Blaulicht Gießen

Gießen: Einbrecher im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses unterwegs

Symbolfoto; © Jale Ibrak/Fotolia.com

Gießen: In der Haydnstraße wurden Einbrecher am Dienstag, gegen 20.20 Uhr, offenbar noch rechtzeitig gestört. Die Unbekannten hatten offenbar unbemerkt das Treppenhaus des Mehrfamilienhauses betreten und sich dann an einem Schloss einer Wohnungstür zu schaffen gemacht. Als die Täter mitbekamen, dass sich jemand in der Wohnung befindet, rannten sie davon. Offenbar stieg mindestens eine Person in einen vor dem Haus abgestellten PKW und fuhr damit davon. Eine Beschreibung liegt nicht vor.

Hinweise zu dem Fall bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Neueste Beiträge

Kommentar hinterlassen

Kommentar verfassen

Zur Reichweitemessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden Weitere Infos.     ICH STIMME ZU
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
WhatsApp