Kletterwald Schiffenberg war Ziel von brachialen Einbrechern | Blaulicht Gießen

Kletterwald Schiffenberg war Ziel von brachialen Einbrechern

Symbolfoto; © Pixabay.de

Gießen: Teils sehr brachial gingen Einbrecher zwischen Sonntag und Mittwoch in der Domäne Schiffenberg zu Werke. Die Unbekannten hatten zunächst versucht, eine Tür zu den Geschäftsräumen aufzubrechen. Anschließend machten sie sich an einer Wand zu schaffen und drangen in das Gebäude ein. Der entstandene Sachschaden dürfte bei mindestens 1.500 Euro liegen. Anschließend durchsuchten sie die Räumlichkeiten und verschwanden wieder mit mehreren hundert Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Neueste Beiträge

Kommentar hinterlassen

Kommentar verfassen

Zur Reichweitemessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden Weitere Infos.     ICH STIMME ZU
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
WhatsApp