Die Beiden Entwichenen aus der Forensik in Haina wurden geschnappt

Veröffentlicht am 18.Jun.2018 um 23:05 Uhr | Zuletzt geändert am: 19.Jun.2018 um 9:08 Uhr



Kassel (ots) – Wie am gestrigen Abend berichtet wurde, waren zwei mit Beschluss in der forensischen Psychiatrie in Haina untergebrachte Männer aus der Einrichtung geflohen.

Nach Zeugenhinweisen auf Grund der ausgestrahlten Öffentlichkeitsfahndung konnten die Beiden am 19.06.2018, gegen 05:50 Uhr, durch Beamte der Polizeistation Frankenberg im dortigen Stadtgebiet, nahe des Bahnhofes, festgenommen werden. Sie werden in die Einrichtung zurückgebracht.

Polizeipräsidium Nordhessen

Telefon: 0561-910 0

E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de






Kommentare (1)

  1. Zum Glück hat man sie erwischt

Kommentare sind deaktiviert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com