Staufenberg: Alarmanlage verjagt Einbrecher

Veröffentlicht am 21.Dez.2018 um 18:50 Uhr | Zuletzt geändert am: 21.Dez.2018 um 18:47 Uhr

Symbolfoto; © Rainer Fuhrmann/Fotolia.com



Staufenberg: Die Anschaffung einer Alarmanlage hat sich für einen 61-jährigen Wohnungsinhabers nach einem versuchten Einbruch in der Ostpreußenstraße gelohnt. Am Mittwochabend (19. Dezember) versuchten gegen 22.00 Uhr unbekannte Täter ein Schlafzimmerfenster auf der Gebäuderückseite eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Dabei löste eine Alarmlage aus und verschreckte die Einbrecher. Es entstand Sachschaden in Höhe von über 200 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter 0641/7006-3755.

Bildquelle:

  • Ein unbekannter Einbrecher hebelt eine Terrassentr auf: Symbolfoto; © Rainer Fuhrmann/Fotolia.com

Zuletzt geändert am: 21.Dez.2018 um 18:47 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com