Gießen: Schlägerei in der Grünberger Str. – Zeugen gesucht

Mehrere Streifenwagen - Bild: Blaulicht Giessen



Gießen: Zu einer Auseinandersetzung zwischen dem Fahrer eines weißen Audi A 1 und zwei Personen kam es am frühen Freitagmorgen in der Grünberger Straße. Die beiden Personen, zwei Asylbewerber aus Afghanistan im Alter von 24 und 25 Jahren, hatten den PKW, an dem sich Kennzeichen aus Frankfurt am Main („F“) befunden hatten, angehalten und offenbar auf die Motorhaube und die Scheibe geschlagen. Als der 24 – Jährige Fahrer aus Gießen ausstieg, soll es dann zu einer Auseinandersetzung zwischen den drei Personen gekommen sein. Dabei soll der Autofahrer vermutlich ein Pfefferspray eingesetzt haben. Aufgrund der teils widersprüchlichen Angaben sucht die Polizei Zeugen, die etwas von dem Vorfall, der sich gegen 01.45 Uhr, an dem Kreuzungsbereich Grünberger Straße / Licher Straße ereignet hat.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Blaulicht Gießen App

Titelbildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen / Privat






Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2FB Auto Publish Powered By : XYZScripts.com