Tabea B. aus Friedberg vermisst

Veröffentlicht am 15.Jan.2019 um 7:40 Uhr | Zuletzt geändert am: 18.Jan.2019 um 9:29 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



+++ Update 16.01.19 08:00 Uhr +++

Friedberg (ots) – Die seit 13.Januar vermisste 51-jährige Friedbergerin hat sich inzwischen bei Angehörigen gemeldet. Sie ist wohlauf.

Suchmeldung:
Seit Sonntagmittag (13. Januar) fehlt jede Spur von Frau Tabea B. aus Friedberg. Die in der Kernstadt wohnende 51-Jährige wurde gestern zuletzt gegen 12.30 Uhr an ihrer Wohnanschrift gesehen. Frau B. benötigt dringend ärztliche Hilfe.

Beschrieben wird Frau B. als 1.65 m groß, pummelig, mit kinnlangen – dunkelblonden bis hellbraunen Haaren und braunen Augen. Zeitweise trägt die Vermisste eine Brille. Unterwegs ist Frau Bitzer vermutlich mit ihrem schwarzen Subaru Impreza mit den Kennzeichen FB-TB 4444.

Wer Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben kann oder sie / ihren PKW seit Sonntagmittag gesehen hat, wird gebeten sich mit der Polizei in Friedberg, Tel.06031-601-0, in Verbindung zu setzen.

Bildquelle:

  • Vermisstenanzeige Beendet: Blaulicht Gießen






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com