Heller Kleinwagen nach Flucht gesucht

Symbolfoto; © Gerhard Seybert/Fotolia.com



Gießen: Die Polizei sucht nach einer Verkehrsunfallflucht von Montagmittag (21. Januar) nach einem hellen Kleinwagen. Der Unbekannte befand sich mit seinem Auto auf einer Linksabbiegerspur des Kreuzungsbereiches Grünberger Straße/Georg-Elstner-Straße/ Rödgener Straße in Richtung Stadtmitte. Plötzlich wechselte der Unbekannte seine Fahrspur und wollte weiter geradeaus fahren. Ein nachfolgender 25-jähriger Hondafahrer bremste ab und eine Golf-Fahrerin fuhr auf den Honda auf.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 3500 Euro. Wer kann Angaben zum Unfallgeschehen bzw. zum hellen Kleinwagen machen?

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter 0641/7006-3755.



Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com