Reiskirchen: Auto mit Rallye-Streifen nach Unfallflucht gesucht

Veröffentlicht am 08.Mrz.2019 um 18:05 Uhr | Zuletzt geändert am: 08.Mrz.2019 um 17:36 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Reiskirchen: Die Polizei sucht nach einer Verkehrsunfallflucht von Mittwochmittag (06. März) nach einem älteren silberfarbenen oder grauen Auto mit schwarzen „Rallye-Streifen“ auf der Motorhaube und auf dem Dach. Gegen 12.30 Uhr fuhr ein 17-jähriger mit seinem Roller auf der Landstraße von Reiskirchen in Richtung Hattenrod. In einer Kurve wollte der 17-Jährige dem entgegenkommenden offenbar ausweichen und verlor dabei die Kontrolle über seine Yamaha. Er kam von der Fahrbahn ab und landete in einem Acker.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 – 91430.

Bildquelle:

  • Hinweise gesucht: Blaulicht Gießen / Pixabay

Zuletzt geändert am: 08.Mrz.2019 um 17:36 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com