Gießen: BMW entwendet

Veröffentlicht am 02.Jan.2017 um 17:55 Uhr | Zuletzt geändert am: 07.Jul.2019 um 19:21 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen



An der Automeile stahlen Diebe zwischen 14 Uhr am Silvestertag und 07.10 Uhr am Montag, 02. Januar einen nicht zugelassenen grauen BMW X 5 M50 im Wert von 38.000 Euro. An dem Auto waren keine Kennzeichen montiert. Es steht derzeit nicht fest, wie der oder die Täter den SUV vom Gelände des Autohandels abtransportierten. Ein weiterer Autodiebstahl ereignete sich in der Nacht zum Montag, 02. Januar im Spitzwegring. Dort stahlen Diebe einen mindestens 26.000 Euro teuren, silbernen BMW M3 mit Gießener Kennzeichen. Von beiden Autos fehlt bisher jede Spur.

Hinweise zu den Diebstählen und zum Verbleib der Autos bitte an die Kripo Gießen, Tel. 0641/7006-2555.

Bildquelle:

  • RTK: Blaulicht Gießen / Privat

Zuletzt geändert am: 07.Jul.2019 um 19:21 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com