Gießen: Diebstahl von Autoteilen – Hoher Schaden

Veröffentlicht am 02.Jan.2017 um 17:53 Uhr | Zuletzt geändert am: 02.Jan.2017 um 17:53 Uhr

Symbolfoto; © m.mphoto/Fotolia.com



Ein Dieb von Autoteilen verursachte einen Gesamtschaden von etwa 15.500 Euro. Betroffen war ein in der Schlachthofstraße geparkter grauer Fiat Freemont mit LDK-Kennzeichen. Der Täter beschädigte bei dem Versuch das Auto an verschiedenen Stellen aufzuhebeln, bereits erhebliche Sachschäden. Letztlich schlug er eine kleine Seitenscheibe ein und es gelang, das Auto zu öffnen. Aus dem Innenraum fehlen die fest verbaute Multimediaeinheit, die Innenraumbeleuchtung aus dem vorderen Fahrzeughimmel und eine Schalteinheit zur Regulierung der Klimaanlage. Sachdienliche

Hinweise bitte an die Polizei Gießen Nord, Tel. 0641/7006-3755.

Bildquelle:

  • Policecar with blue light in the city: Symbolfoto; © m.mphoto/Fotolia.com

Zuletzt geändert am: 02.Jan.2017 um 17:53 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com