Aßlar: Kinder versucht in Auto zu ziehen – Polizei bittet um Mithilfe

Veröffentlicht am 16.Feb.2017 um 8:00 Uhr | Zuletzt geändert am: 16.Feb.2017 um 8:00 Uhr



Aus einem dunkelblauen VW Golf IV Kombi heraus sprach ein Unbekannter gestern Nachmittag (14.02.2017) drei Jungs in der Mühlgrabenstraße an. Die drei 10- und 9-jährigen Schüler waren gegen 17.00 Uhr zu Fuß auf dem Gehweg vom Rathaus in Richtung Klein-Altenstädten unterwegs. Plötzlich hielt ein ihnen entgegenkommender Golf an. Der Fahrer beugte sich über den Beifahrersitz zur Tür, öffnete diese und forderte die Schüler auf einzusteigen. Dabei soll er auch versucht haben nach einem der Jungen zu greifen. Die Jungs rannten zur Sportanlage, der Golffahrer fuhr mit quietschenden Reifen in Richtung Unterführung davon. Der Unbekannte war ca. 60 Jahre alt, hatte einen weißen Haarkranz, einen ungepflegten weißen Drei-Tage-Bart und eine dickliche Figur. Er benutzte einen dunkelblauen VW Golf IV Kombi mit dem Kennzeichen LDK-M – zu weiteren Buchstaben oder den Ziffern können die drei Schüler keine Angaben machen.

Die Polizei sucht Zeugen und fragt:

– Wer hat den Vorfall gestern Nachmittag in Höhe des Rathauses beobachtet? – Wer kann Angaben zur Identität des unbekannten Golffahrers machen? – Wer kann Angaben zu dem von ihm benutzen dunkelblauen Golf Kombi oder zum vollständigen Kennzeichen machen?
Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com