Lollar: 30-jährige Frau beraubt

Veröffentlicht am 17.Feb.2017 um 16:18 Uhr | Zuletzt geändert am: 17.Feb.2017 um 16:18 Uhr



Eine Handtasche raubten drei Unbekannte am Donnerstag, gegen 20.15 Uhr, in der Gießener Straße. Die Täter hatten eine 30 – Jährige, die im Bereich eines Supermarktes zu Fuß unterwegs war, an den Arm gegriffen und dann zunächst auf den Parkplatz bzw. auf einen Trampelpfad, der in Richtung Bahnhof verläuft, geführt. Dort entrissen die Unbekannter der Frau die mitgeführte Handtasche und rannten in Richtung Bahnhof davon. Möglicherweise stiegen sie danach in den Zug nach Gießen.

Die Personen sollen sich in Türkisch unterhalten haben und alle zwischen 20 und 25 Jahre alt sein. Während einer der Täter mit 190 Zentimeter auffällig groß war, soll ein Mittäter mit 165 Zentimeter klein sein. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com