Gießen: Bei Kontrolle Polizeibeamter verletzt

Veröffentlicht am 17.Feb.2017 um 16:21 Uhr | Zuletzt geändert am: 17.Feb.2017 um 16:21 Uhr

Symbolfoto; © Heiko Barth/Fotolia.com



Widersetzt hat sich ein 32 – Jähriger am Donnerstagnachmittag bei einer Kontrolle in der Neustadt. Die Polizeibeamten wollten bei dem Mann die Personalien feststellen. Als er sich weigerte, durchsuchten die Polizisten den Mann nach einem Ausweis. Dabei schlug der Kameruner um sich und sperrte sich. Dabei wurde ein Beamter verletzt. Eine Strafanzeige wegen Widerstand gegen Polizeibeamte wurde gefertigt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Polizist und Streifenwagen vor einer Menschenmenge: Symbolfoto; © Heiko Barth/Fotolia.com

Zuletzt geändert am: 17.Feb.2017 um 16:21 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com