Gießen: Abruptes Ende des Musikgenuss- Smartphone weg

Veröffentlicht am 27.Feb.2017 um 17:25 Uhr | Zuletzt geändert am: 27.Feb.2017 um 17:25 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen



Im Riegelpfad hat ein Unbekannter am Sonntag, gegen 01.20 Uhr, ein Smartphone entwendet. Der zwischen 30 und 35 Jährige hatte einem 24 – Jährigen das Handy aus der Hand gerissen. Der 24-Jährige hatte gerade damit Musik gehört. Anschließend rannte der etwa 180 Zentimeter große und dunkelhäutige Mann in Richtung Liebigstraße davon.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Polizei: Blaulicht Gießen / Privat

Zuletzt geändert am: 27.Feb.2017 um 17:25 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com