Einbrecher wird überrascht und flüchtet

Symbolfoto; © Jale Ibrak/Fotolia.com



Lich: Am Sonntag, gegen 20.00 Uhr, überraschten die Bewohner eines Wohnhauses im Plantanenring einen Einbrecher. Der Unbekannte hatte sich zuvor gewaltsam Zutritt in das Einfamilienhaus verschafft. Als er ein Zimmer nach Wertsachen durchsuchte, kehrten die Zeugen zurück. Dem Einbrecher gelang es, über ein Vordach und danach über die angrenzende Feldgemarkung zu flüchten. Er entwendete mehrere Armbanduhren. Der Unbekannte soll zwischen 20 und 25 Jahre alt und ca. 180 Zentimeter groß sein. Er soll eine blasse Hautfarbe und dunkle Haare haben. Möglicherweise stammt der Mann aus Osteuropa. Die Fahndung brachte nichts ein.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Bildquelle:

  • Einbruchversuch: Symbolfoto; © Jale Ibrak/Fotolia.com






Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2FB Auto Publish Powered By : XYZScripts.com