Drei Unbekannte attackierten 30-jährigen im Keller

Veröffentlicht am 15.Mrz.2017 um 18:01 Uhr | Zuletzt geändert am: 15.Mrz.2017 um 18:01 Uhr

Symbolfoto; © Pixabay.de



In einem Kellerraum eines Hauses in der Gaffkystraße ist ein 30 – Jähriger am Dienstag, gegen 15.30 Uhr, durch drei unbekannte Männer attackiert worden. Der Mann wurde von den Unbekannten zunächst bedroht. Dabei soll einer der Männer einen schusswaffenähnlichen Gegenstand mitgeführt haben. Die Unbekannten schlugen noch nach dem Mann und versuchten, seinen Rucksack zu entreißen. Anschließend flüchteten sie mit einem silberfarbenen Kombis, an dem sich Kennzeichen aus dem Lahn-Dill-Kreis (LDK) befanden, in unbekannte Richtung. Der erste Täter soll eine Glatze haben und 30 bis 40 Jahre alt sein. Die zweite Person soll schlank sein und eine markante Nase haben. Zur dritten Person konnte keine Beschreibung abgegeben werden.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Symbolbild Täter: Pixabay






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com