90 – Jähriger Mann musste nach Unfall reanimiert werden

Veröffentlicht am 23.Mrz.2017 um 17:30 Uhr | Zuletzt geändert am: 23.Mrz.2017 um 17:31 Uhr

Symbolfoto; © bkpressebilder



Nach einem Unfall am Donnerstag morgen auf der Grünberger Straße in Gießen wurde ein 90 – Jähriger reanimiert. Der Busecker war zuvor stadtauswärts mit seinem PKW unterwegs und kam im Bereich der Einmündung „Kugelberg“ nach links von der Straße ab. Dabei prallte sein Fahrzeug frontal gegen den entgegenkommenden PKW eines 54-Jährigen aus Reiskirchen. Offenbar waren gesundheitliche Probleme des 90-Jährigen für den Unfall verantwortlich. Er wurde danach in eine Klinik nach Gießen gebracht. Der Reiskirchener wurde leicht verletzt. Der Schaden ist mehrere Tausend Euro hoch.

Bildquelle:

  • Rettungswagen: Blaulicht Gießen / Privat / bkpressebilder

Zuletzt geändert am: 23.Mrz.2017 um 17:31 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com