18 – Jährigen Offenbar beim Handeln mit Drogen erwischt

Veröffentlicht am 24.Mrz.2017 um 16:18 Uhr | Zuletzt geändert am: 24.Mrz.2017 um 16:18 Uhr

Symbolfoto; © Heiko Barth/Fotolia.com



Bei einem 18 – Jährigen Asylbewerber aus Marokko fanden Polizeibeamte am Donnerstagnachmittag in der Liebigstraße in Gießen mehrere abgepackte Päckchen mit Marihuana. Insgesamt konnten bei der Kontrolle und Durchsuchung des Verdächtigen fast 20 Gramm dieser Drogen sichergestellt werden. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen Handel mit Betäubungsmittel eingeleitet.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Bildquelle:

  • Polizist und Streifenwagen vor einer Menschenmenge: Symbolfoto; © Heiko Barth/Fotolia.com

Zuletzt geändert am: 24.Mrz.2017 um 16:18 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com