25 – Jährige sexuell belästigt – Zeugen gesucht

Veröffentlicht am 27.Mrz.2017 um 16:18 Uhr | Zuletzt geändert am: 27.Mrz.2017 um 16:18 Uhr



Auf der Suche nach Zeugen ist die Gießener Kriminalpolizei, nachdem ein Unbekannter eine 25 – Jährige am Samstag, 18. März 2017, gegen 15.45 Uhr, in der Marburger Straße in Gießen sexuell belästigte. Die Frau hatte zuvor eine Firma für Lagerverkauf aufgesucht und war dann mit ihrem Einkaufswagen zum gegenüberliegenden Parkplatz gelaufen. Dort stand plötzlich ein Unbekannter hinter ihr und berührte sie unsittlich. Nachdem auch Zeugen auf den Vorfall aufmerksam wurden, flüchtete der Unbekannte. Er soll etwa 170 Zentimeter groß sein und eine schlaksige Figur haben. Neben einer dunklen Hautfarbe soll er dunkle krause Haare haben. Er soll mit einer beigen Jacke, die Beschädigungen am Bündchen hatte, und dunkelblauen fingerlosen Handschuhen bekleidet gewesen sein.

Der Täter wird auf 20 bis 25 Jahre geschätzt und soll etwas verwahrlost gewirkt haben.

Für die ermittelnde Kriminalpolizei sind dazu auch noch zwei Zeugen, die der Frau geholfen hatten, wichtig. Der Mann soll fast 30 Jahre alt sein. Die Frau soll sehr wahrscheinlich blonde Haare haben. Die Kripo sucht auch diese beiden Zeugen.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com